Fundación Federico Wildermuth, Etablierung einer argentinischen Stiftung in Europa 

Die Familienstiftung Federico Wildermuth strebt nach einem harmonischen Miteinander von Erde, Menschen, Pflanzen und Tieren. Sie stabilisiert die gewachsenen Lebensräume, schützt ihre Vielfalt und möchte Brücken zwischen Argentinien und Europa bauen.

Unsere Aufgabe ist es, das Profil der Stiftung visuell und inhaltlich zu schärfen. Wir unterstützen die ehrgeizigen Ziele, um Partner und Sponsoren zu finden und zu begeistern.

Imagefilm


Wir haben die Familie und ihr Naturschutzgebiet in Argentinien besucht und eine Weile begleitet. Wir haben fotografiert, gefilmt und Interviews geführt. Unser Kurzfilm vermittelt einen ersten Eindruck über die Stiftung und ihr Naturschutzgebiet im Herzen der Pampa.

TEXT UND KONZEPTION: Dr. Matthias Jenny & Christian Schön
PRODUKTION/REGIE: Studio Christian Schön
KAMERA: Christian Schön
EDIT: Dennis Brücher
VOICE-OVER: Isaak Dentler

.

Die Dokumentation vor Ort


previous arrow
next arrow
Slider

Ein Großteil der Film- und Fotoaufnahmen wurde mit Drohnen gemacht. Dadurch sind nicht nur viele spannende Bilder entstanden, sondern auch eine ganz neue Sicht auf die Werte der Stiftung und ihre Umgebung.

Die Arbeiten am Projekt laufen auf Hochtouren. Eine detaillierte Dokumentation erfolgt in Kürze.