CITY ATTACK!
Werbeaktionen im öffentlichen Raum

Je besser eine Aktion ist, desto weniger erinnert sie an Werbung. Dann unterhält sie, dann beschäftigen sich Menschen mit ihr. Guerillamaßnahmen haben in unseren Arbeiten schon immer eine zentrale Rolle gespielt. Ein Kunde hat unsere Arbeit mal als „Erlebnismarketing“ bezeichnet. Die Formulierung hat uns erst irritiert, dann begeistert. Es folgen ein paar Highlights unseres Erlebnismarketings.

Palmengarten Frankfurt,
Guerilla-Aktion zum Rosen- & Lichterfest 2016

Den Auftakt der neuen Palmengarten-Kommunikation liefern die Werbemaßnahmen fürs Rosen- & Lichterfest 2016. Die einzigartige Kombination aus Botanik und Kultur bei dieser Veranstaltung begeistert Jahr für Jahr die Besucher*innen. Um die ganze Stadt schon im Vorfeld auf das bevorstehende Ereignis einzustimmen, haben wir Frankfurt mit Rosen verschönert. Vorhang auf!

previous arrow
next arrow
Slider

Styling: Blumenbar, Blumenwerkstatt und Blütesiegel, Frankfurt
Fotos: Alexander Paul Englert, Frankfurt und Ulrike Klaiber, Frankfurt


Es ist die erste Guerilla-Aktion, die wir auf Basis der neuen Kommunikationsstrategie für den Palmengarten entwickelt haben. Ziel ist es, auch eine jüngere Zielgruppe für den schönsten Ort Frankfurts zu begeistern. Der Ergebnis ist überragend: mehr als 52.000 erreichte Personen nur über die Facebook-Seite des Palmengartens innerhalb des Aktionszeitraums von drei Tagen. Mission accomplished!

 

Künstlerhaus Mousonturm,
Sidi Larbi Cherkaoui

Für diese ganz besondere Veranstaltung des Künstlerhauses Mousonturm in der Jahrhunderthalle Frankfurt haben wir mehr als nur klassische Werbemaßnahmen entwickelt. Die Kampagne wurde durch eine Guerilla-Aktion und Radio-Werbespots erweitert.

mouson_6_plakat

Foto: Hugo Glendinning

Sidi Larbi Cherkaoui erobert Frankfurt

Eine Besonderheit der akrobatischen Tanz-Performance ist, dass die Mönche mit Stäben tanzen. Dies haben wir in den öffentlichen Raum übertragen und Straßenlaternen zu Tanzstäben gemacht. Die Veranstaltung ist in nur wenigen Tagen restlos ausverkauft und die Inszenierung somit eine unserer erfolgreichsten Guerilla-Aktionen.

previous arrow
next arrow
Slider